Handball - Verbandsliga Frauen: HCAB - VfL Waldheim 54 22:19 (12:7)

1. Heimspiel geglückt

Am vergangenen Sonntag gewannen die HCAB Damen ihr erstes Heimspiel.

Nach dem verpatzten Saisonauftakt wollten die Damen zur Heimpremiere die ersten Punkte einfahren. Die erste Halbzeit begann mit einer guten Abwehrleistung, sowie gut vorgetragenen Angriffen. Viele technische Fehler der Waldheimerinnen nutzte das HCAB-Team aus um Tore zu erzielen. Am Ende der ersten Halbzeit ließ die Konzentration gerade in der Abwehr etwas nach und der Gegner verkürzte auf 12:7. Die zweiten 30.Minuten liefen zu beginn alles andere als optimal, technische Fehler im Angriff und weiterhin Konzentrationsmängel in der Abwehr prägten das Spiel des HCAB. Der Gegner nutzte die sich ihm bietende Chance und verkürzte den Rückstand. Ab der 52. Minute haben sich die Damen wieder auf Ihr eigenes Spiel besonnen und erkämpften sich wieder einen 6 Tore Vorsprung. Mit einem Endstand von 22:19 gewannen die Schützlinge um Trainer Lars Pfeiffer ihr erstes Heimspiel. (sn)

HCAB: Werner, Helbig, Wolfinger, Constein,Grafe (2), Noack (7), Martin (1), Schreiter (5), Schindler (2/2), Löscher (3),Höppner (2)

 

 

 

Vorbericht:

 

Handball - Verbandsliga Frauen: HC Annaberg- Buchholz - VfL Waldheim 54

Erstes Heimspiel in der Verbandsliga

Am kommenden Sonntag findet um 15.00 Uhr das erste Heimspiel in der Silberlandhalle statt. Vor heimischer Kulisse müssen die Annabergerinnen über die gesamte Spieldauer höchste Konzentration und 100% Kampfgeist abrufen. Die Gäste aus Waldheim, auch einer der Oberligaabsteiger, sind nicht zu unterschätzen. Die HCAB-Damen sollten gewarnt sein, da das neu formierte gegnerische Team schon 2 Punkte gegen Raschau/Markersbach errungen hat. Es ist ein spannendes Spiel zu erwarten und mit großer Unterstützung der Fans sollte es den Annabergerinnen gelingen, die ersten zwei Punkte einzufahren. (sn)

 

Anwurf: Sonntag 04.10.2009, 15.00 Uhr Silberlandhalle

   

In eigener Sache
Berichte, Bilder, Informationen, Anregungen und Kritik sendet bitte immer an mich über
webmaster@hc-ab.de
Vielen Dank!
Sven Blechschmidt, Webseitenverantwortlicher  hc-ab.de

   

Nächste Heimspiele  

Keine Termine
   

stadtwerke annaberg

erzgebirgssparkasse

winkler touristik

annen-apotheke

autohaus seifert

freie presse