04.11.12 - Bezirksliga Frauen: SSV Fortschritt Lichtenstein - HCAB  16:22  (8:8)

Auswärtserfog durch Arbeitssieg.

Nach einer Woche Spielpause reisten die Damen des HCAB zum Auswärtsspiel nach Lichtenstein. Wie schon in den letzten Partien fand der HCAB nicht gut ins Spiel, durch viele Fehlpässe und Unkonzentriertheit im Abschluss stand es nach 10 min 2:2. Glück für Annaberg, das Lichtenstein unsere Schwächen nicht ausnutzen konnten, da wir uns  wieder Mal auf unsere gute Deckung und Torfrau Nadine Werner, die mehr als die Hälfte der Bälle hielt, verlassen konnten. Der Versuch das Spiel schnell zu machen und über Konter zum Torerfolg zu kommen gelang nicht. So lief die 1. Halbzeit dahin und es ging beim Stand von 8:8 in die Kabine.
Klar war, dass wir uns steigern mussten, wenn wir das Spiel gewinnen wollten und so kamen die Damen des HCAB stark motiviert aus der Kabine. Erst mal aber überraschte uns der SSV Lichtenstein mit einer offensiven 5:1 Deckung und somit konnten Sie gleich mit 10:8 in Führung gehen. Jetzt hieß es nur nicht aufgeben, der HCAB kämpfte sich ran und ging in der 40. min mit 11:13 in Führung. In der 42 min kassierte Lichtenstein eine doppelte Zeitstrafe und die Damen des HCAB sahen Ihre Chance das Spiel für sich zu entscheiden, aber das zu letzt super funktionierende Überzahlspiel lief gar nicht und der Gastgeber konnte sich wieder rankämpfen. So leuchtete in der 50 min ein 15:15 auf der Anzeigetafel. Die Moral und der Kampfgeist der Mannschaft waren aber wieder einmal nicht unterzukriegen und endlich zum Ende hin Begann die beste Phase des HCAB. Durch 2 sicher verwandelte 7 m und einem Kontertor stand es in der 55 min 15:18 für Annaberg. Lichtenstein hatte dem nichts mehr entgegenzusetzen und bei Annaberg lief es jetzt wie von selbst, jeder kam zum Torerfolg und so gewann der HCAB die Partie letztendlich deutlich und verdient mit 16:22.

HCAB: Werner, Sens; Mauer, Sonnemann, Müller, Görg, Strasdat, Constein, Haubold, Martin

   

In eigener Sache
Berichte, Bilder, Informationen, Anregungen und Kritik sendet bitte immer an mich über
webmaster@hc-ab.de
Vielen Dank!
Sven Blechschmidt, Webseitenverantwortlicher  hc-ab.de

   

Nächste Heimspiele  

   

stadtwerke annaberg

annen-apotheke

freie presse

erzgebirgssparkasse

autohaus seifert

winkler touristik

   

Heute 0

Woche 377

Monat 3423

Insgesamt 158087

Aktuell sind 7 Gäste und keine Mitglieder online