05.11.16 – Bezirksliga Frauen: HCAB - HSG Langenhessen/Crimmitschau 18:21 (8:11)


„Trotz der erneuten Niederlage und des greifbaren Punktgewinns sind wir mit dem Spiel, vor allem mit der sehr guten Mannschaftsleistung, mehr als zufrieden. Es war eine deutliche Steigerung zum Spiel der Vorwoche zu erkennen.“

So lautete das Fazit der Übungsleiter. "Wir haben wieder mehr Spaß und vor allem Motivation untereinander gehabt und darauf müssen wir aufbauen. Wir dürfen nicht mit Druck sondern mit Lockerheit und Freude ins Spiel gehen." so die Worte der Spielerinnen nach dem Spiel. Bis zur 20. Spielminute war es ein ausgeglichenes Spiel, 6:7. Zur Halbzeit lagen wir dennoch mit drei Toren zurück. Durch Unachtsamkeit im Angriff und mangelndem Rückzugverhalten unserer Mädels kamen die Gäste zu leichten Kontertoren. Mit einem 8:11 ging es in die Kabine. "Die schnellen Abspiele der Torfrau müssen wir unbedingt unterbinden, denn von Langenhessen/Cr. wurden bis jetzt fast nur Kontertore erzielt. Aus dem normalen Angriffsspiel lief nicht viel, unsere Abwehr stand sicher und kompakt." so die Worte der Übungsleiter in der Kabine. In der 2.Halbzeit liefen die Frauen des HCAB immer wieder einen Torrückstand hinterher, was enorme Kraft kostete. In der 55. Spielminute leuchtete jedoch ein 18:19 auf der Anzeigetafel, dieser Spielstand zeigte den Kampfeswillen des gesamten Teams. Alle Spielerinnen waren ab der 52. Spielminute, bei einem Spielstand von 15:19, voller Euphorie und bäumten sich auf. Es wurde ein Tor nach dem anderen erzielt. Auch die Spielerinnen auf der Bank und die Zuschauer unterstützten die Mannschaft auf dem Feld lautstark. Die Bälle wurden schnell nach vorn gespielt, nur wurde leider nicht jeder Torwurf gekrönt, zweimal stand der Pfosten im Wege. Die Gäste konnten in den letzten Minuten wiederum zwei Kontertore erzielen, so dass das Spiel 18:21 endete.

HCAB: Nadine Werner - Franziska Dürig (9/4), Claudia Mühlstädt (1), Alena Parthova, Madlen Lenz, Kristin Schönherr, Sarah Morgenstern (1), Michelle Reuter (1), Julia Schwarz, Tina Koch (2), Sarah Neubert (3), Janine Steli (1)

   

In eigener Sache
Berichte, Bilder, Informationen, Anregungen und Kritik sendet bitte immer an mich über
webmaster@hc-ab.de
Vielen Dank!
Sven Blechschmidt, Webseitenverantwortlicher  hc-ab.de

   

Nächste Heimspiele  

   

annen-apotheke

autohaus seifert

stadtwerke annaberg

herklotz allianz

freie presse

erzgebirgssparkasse

winkler touristik