17.03.18 – Bezirksliga Frauen: HCAB - Zwönitzer HSV 1928 12:37 (7:12)


Aufgrund der aktuellen Tabellensituation "Erster gegen Letzer" hätten die Damen des HCAB locker aufspielen können. Dennoch war vor dem Spiel eine Anspannung im Team zu spüren.

Die 1. Halbzeit verlieft ausgeglichen. Bis zur 20. Spielminute kam die 6:0 Deckung von Zwönitz den Annabergerinnen entgegen (6:6). Eine Auszeit von Zwönitz und die Umstellung der Abwehr auf 4:2 verhalf den Gästen, sich bis zur 25. Spielminute auf ein 6:10 abzusetzen. Die Frauen des HCAB kamen mit diesem Abwehrverhalten nicht zurecht, obwohl gezielt im Training auf diese bekannte Deckungsvariante der Zwönitzerinnen eingegangen wurde. Die Annabergerinnen erzielten in den letzten zehn Minuten der 1. Halbzeit gerade mal ein Tor und die Zwönitzer sieben, was zu einem Halbzeitstand von 7:13 führte. In der Kabine wurde erneut auf die 4:2 Abwehrformation eingegangen und das gelaufen werden muss, vor allem ohne Ball. "Jeder Fehler von uns wird mit einem Gegentor bestraft", so die Worte der Übungsleiterin. Leider sind diese Worte nicht in den Köpfen der HCAB Damen angekommen. "Bis auf Kristin Schönherr hatte ich das Gefühl das keine meiner Frauen wusste was - laufen ohne Ball - bedeutet", so Katrin Illig nach dem Spiel. Die 2. Halbzeit war ein Desaster. Vom Hinspiel sollten die Damen des HCAB gewarnt gewesen sein, dennoch sind wieder dieselben Fehler eingetreten. Von Beginn an führten die Zwönitzer Frauen die 2. Halbzeit deutlich an. Die Angriffe der HCAB Damen wurden nicht ausgespielt. Mit dem Abwehrverhalten des Gegners kamen die Frauen weiterhin in keinster Weise klar, was zu vielen Fehlpässen führte. So zogen die Gäste schnell davon. Nach 50 Minuten leuchtete ein 10:29 auf. Immer wieder unterliefen der HCAB-Sieben zu viele Fehler im Angriff sowie in der Deckung. Im Abwehrverhalten kam die Sieben mit dem schnellen Spiel des Gegners nicht hinterher, so dass zu viele Lücken entstanden. So endete das Spiel mit einem deutlichen 12:37 für den Tabellenersten.

HCAB: A.Parthova, Dürig (3), Schönherr (1), Strasdat, Reuter (2/1), Burkhardt (2), Görg, Schwarz (2), Jakob (2), Bartl, Steli

Hier zur Übersicht die Spielstände: 5' 3:1 10' 3:3 15' 4:5 20' 6:6 25' 6:10 30' 7:13 35' 7:16 40' 8:20 45' 10:26 50' 10:29 55' 12:33 60' 12:37

   

In eigener Sache
Berichte, Bilder, Informationen, Anregungen und Kritik sendet bitte immer an mich über
webmaster@hc-ab.de
Vielen Dank!
Sven Blechschmidt, Webseitenverantwortlicher  hc-ab.de

   

Nächste Heimspiele  

Keine Termine
   

winkler touristik

erzgebirgssparkasse

freie presse

stadtwerke annaberg

annen-apotheke

autohaus seifert