21.10.17 – 1. Bezirksklasse Männer: HCAB – SV Beierfeld 28:20 (10:7)


Am 6. Spieltag der 1. Bezirksklasse im Männerhandball kam es zum Erzgebirgsderby zwischen dem Handballclub Annaberg- Buchholz und dem SV Beierfeld.

Bei den älteren Handballfreunden werden bei dem Namen Beierfeld ganz besondere Erinnerungen wach, trug man doch über viele Jahre aus Ermangelung einer eigenen Spielstätte, bis Anfang der 90 er Jahre, sämtliche Heimspiele in Beierfeld aus. Da kam es auch oft vor, das drei Mannschaften in einem gemeinsamen Bus zum „Heimspiel“ anreisten und so ein Heimspieltag locker 8-10 h in Anspruch nahm. Bei den Annabergern, wo sich die Personalsituation gegenüber der Vorwoche aufgrund von Erkrankung und Verletzungen nochmals zugespitzt hatte, sprang dankenswerter Weise der längst schon verabschiedete Torsten Meyer für dieses Spiel kurzfristig ein. Auch die Beierfelder hatten einen besonderen Spieler in ihren Reihen, Arndt Härtlein, der derzeit Dritte der Torschützenliste, trug über drei Spielzeiten das Trikot des HCAB. In einer ereignisarmen 1. Halbzeit bestimmten beide Abwehrreihen das Spiel, so dass weniger die spielerischen als die kämpferischen Elemente im Vordergrund standen. Erst mir der Einwechslung des durch Grippe geschwächten Repmann kam mehr Struktur ins Annaberger Spiel und so konnte man sich in einem bis dahin ausgeglichen Spiel bis zur Pause auf ein 10:7 absetzen. Nach dem Pausentee folgte die beste Phase im Spiel der HCAB- Sieben. Der Ball lief nun flüssig durch die Reihen, das Tempo wurde forciert und die gegnerischen Werfer rechtzeitig attackiert. So leuchtete in der 40. Minute ein vorentscheidendes 19:10 von der Anzeigetafel. Auf Annaberger Seite konnte man nun munter durchwechseln und alle Spieler hatten Anteil am Mannschaftserfolg. Als die beiden Unparteiischen das Spiel nach 60 Minuten beendeten konnte die Heimelf einen ungefährdeten 28:20 Sieg bejubeln, auch weil man deren Toptorschützen Härtlein in keiner Phase des Spiels zur Entfaltung kommen ließ.

HCAB: Steiner, Weber – Teubner (3), Schmidt, Ruppert (2), Mauersberger (4), Schierig (4), Meyer (5), Repmann (5), Herklotz (4), Hartig (1)

   

In eigener Sache
Berichte, Bilder, Informationen, Anregungen und Kritik sendet bitte immer an mich über
webmaster@hc-ab.de
Vielen Dank!
Sven Blechschmidt, Webseitenverantwortlicher  hc-ab.de

   

Nächste Heimspiele  

   

stadtwerke annaberg

erzgebirgssparkasse

autohaus seifert

annen-apotheke

winkler touristik

freie presse

   

Heute 49

Woche 193

Monat 2008

Insgesamt 146684

Aktuell sind 71 Gäste und keine Mitglieder online