Silberlandhalle

Die Silberlandhalle ist das sportlichen Zentrum der Stadt Annaberg-Buchholz. Hier werden die meisten der Heimspiele der HCAB ausgetragen. Daneben finden Turniere und Meisterschaftskämpfe in den verschiedensten Sportarten statt. Außerdem wird die Halle regelmäßig für kulturelle Veranstaltungen aller Art genutzt.

 

 

 

Hallennummer 32601
eröffnet: 1996
max. Zuschauerzahl 1000
davon Stehplätze 353
davon Sitzplätze 647
Parkplätze 300
Umkleidekabinen 4
Sanitäranlagen innerhalb der Umkleidekabinen
Zeitmessung fest installiert
Spielfeldgröße gem. IHF Reglement
Belag flächenelastischer Kunststoffboden
Haftmittelverinbarung siehe Haftmittelverordnung
Gastronomie durch die Vereine
   
 

Eintrittspreise zu den Heimspielen des HCAB:

Erwachsene: 2.50 €
Erwachsene (Mitglieder): 1,50 €
Kinder bis 14 Jahren: 0,50 €

Sportpark "Grenzenlos"

Mit der Sporthalle Sportpark "Grenzenlos" steht den Bürgern und Vereinen in Annaberg-Buchholz seit 2007 eine weitere moderne Halle zur Verfügung.

 

 

Hallennummer 32602
eröffnet 2007
max. Zuschauerzahl 100
davon Stehplätze 100
Parkplätze ca.35
Umkleidekabinen 3
Zeitmessung fest installiert
Spielfeldgröße gem. IHF Reglement
Haftmittelvereinbarung siehe Haftmittelverordnung
Belag flächenelastischer Kunststoffboden
Gastronomie durch die Vereine
   
  Eintrittspreise zu den Heimspielen des HCAB:
Erwachsene: 2.50 €
Erwachsene (Mitglieder): 1,50 €
Kinder bis 14 Jahren: 0,50 €
   

In eigener Sache
Berichte, Bilder, Informationen, Anregungen und Kritik sendet bitte immer an mich über
webmaster@hc-ab.de
Vielen Dank!
Sven Blechschmidt, Webseitenverantwortlicher  hc-ab.de

   

Nächste Heimspiele  

   

autohaus seifert

erzgebirgssparkasse

annen-apotheke

winkler touristik

freie presse

stadtwerke annaberg

   

Heute 2

Woche 29

Monat 443

Insgesamt 143744

Aktuell sind 23 Gäste und keine Mitglieder online