Liebe SpielerInnen, Kinder, Eltern und Zuschauer,


sicher hat jeder die weitreichenden Beschlüsse der Bundesregierung vom 28.10.2020 vernommen, welche auch unseren Spiel- und Trainingsbetrieb betreffen.

Mit sofortiger Wirkung werden wir den Trainingsbetrieb über alle Altersklassen für den Monat November aussetzen. Des Weiteren wurde bereits vom Handballverband Sachsen mitgeteilt, dass der Spielbetrieb ebenfalls ausgesetzt wird.

Diese Situation ist für alle Beteiligten sehr schwierig, kann aber nur gemeinsam bewältigt werden. Weiterführende Informationen bzw. Aktualisierungen finden sich auf der Homepage des Handballverbandes Sachsen unter: www.hvs-handball.de

Selbstverständlich werden auch wir als Verein über die weitere Entwicklung bzw. neue Richtlinien berichten. Bleibt bitte alle gesund und bleibt zu Hause, wann immer es geht und helft so die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Wir wünschen allen viel Kraft, diese außergewöhnliche Zeit zu überstehen und blicken optimistisch in die Zukunft, wenn wir wieder durchzustarten können.


Vorstand Handballclub Annaberg-Buchholz

   
otte und weber
erzgebirgssparkasse
stadtwerke
reifra
 
gruenteam
lanzenberger
autohaus seifert

Nächste Heimspiele  

   
Heute:Heute:106
Diesen Monat:Diesen Monat:2764

hvs-sachsen