Liebe Spieler/-innen, Kinder, Eltern und Zuschauer!

 

 

Jeder wird für sich die aktuelle Infektionslage und die unzähligen Debatten der Bundes- und Länderregierung verfolgen… und wenn man ehrlich ist, nicht an einer Aufnahme des Trainings- und Spielbetriebes in 2020 glauben. Die handballfreie Zeit ist für alle Beteiligten sehr schwierig, aber nur gemeinsam und durch unsere Disziplin können wir helfen, die Ausbreitung des Virus zu verringern.

Wir als Verein haben uns auf die Weihnachtszeit gefreut und so manche Überraschung für die Mitglieder und selbstverständlich auch für unsere Zuschauer geplant. Leider können wir dies aus bekannten Gründen nicht realisieren.

Dennoch möchten wir uns die Adventszeit nicht vermiesen lassen 😉 und rufen zu einer „Xmas-Cookie-Challenge“ auf. Vom 18.11. – 18.12.2020 könnt ihr uns Bilder und vom „Weihnachtsplätzchen backen“ schicken mit Dekoration in unseren Vereinsfarben und ähnlichem oder zum Thema Handball. Wir werden diese Bilder auf unseren Social-Media-Kanälen veröffentlichen.

Drei Bilder mit den meisten „Likes“ erhalten im Anschluss ein „kleines“ Überraschungspaket. Also ab an den Backofen und lasst eurer Kreativität freien Lauf 😉…


Wir freuen uns auf eure Beiträge an der Challenge und wünschen allen viel Kraft, diese außergewöhnliche Zeit zu überstehen. Bleibt gesund.


Der Vorstand des Handballclub Annaberg-Buchholz

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

#hcabdasisses

facebook/hcab

   
otte und weber
erzgebirgssparkasse
stadtwerke
reifra
 
gruenteam
lanzenberger
autohaus seifert

Nächste Heimspiele  

   
Heute:Heute:106
Diesen Monat:Diesen Monat:2764

hvs-sachsen