Karl-Heinrich Lorenz wird Ehrenmitglied des Handballclubs


Im Rahmen des Saisonauftakts in der Silberlandhalle gab es eine Ehrung der besonderen Art. Karl-Heinrich Lorenz wurde durch den Vorstandsvorsitzenden Horst Haby die Ehrenmitgliedschaft des Handballclubs Annaberg-Buchholz verliehen.

Bereits in den 60er Jahren war Karl-Heinrich Spieler der 1.Männermannschaft der BSG Fortschritt Buchholz. Von 1973-1985 übernahm er die Traineraufgaben der 1.Männermannschaft der im selben Jahr als Nachfolger gegründeten BSG Plasticart Buchholz. Ab 1980 war er zunächst als Stellvertreter im Vorstand der Sektion Handball in der Betriebssportgemeinschaft tätig, von 1986-1990 dann als Sektionsleiter.
Karl-Heinrich war aktiver Mitbegründer und von Anfang an Mitglied des Vorstands des 1990 gegründeten HC Annaberg-Buchholz, der aus dem Zusammenschluss der Handballsektionen der BSG Plasticart Buchholz und des VEB Täschnerwaren Annaberg entstand. Von 2003-2007 war er schließlich Vorsitzender des HCAB.
Der Handballclub Annaberg-Buchholz dankt Karl-Heinrich Lorenz auf diesem Weg für sein jahrzehntelanges Engagement für den Handballsport und wünscht ihm weiterhin Gesundheit und Alles Gute.

 

Ehrung Karlhein...
Ehrung Karlheinrich Lorenz_1 Ehrung Karlheinrich Lorenz_1
Ehrung Karlhein...
Ehrung Karlheinrich Lorenz_2 Ehrung Karlheinrich Lorenz_2
Ehrung Karlhein...
Ehrung Karlheinrich Lorenz_3 Ehrung Karlheinrich Lorenz_3

Nächste Heimspiele

Keine Termine

Online

Heute:Heute:111
Dieser Monat:Dieser Monat:2665