Glückwunsch zum 2. Platz


Nach fast 20 Jahren meiner Übungsleitertätigkeit in der mD-Jugend beim HC Annaberg-Buchholz gab es auch für mich ein Novum: Tommy Strauch als 2. Übungsleiter und Cordelia Schmiedel standen mir tatkräftig in dieser Saison zur Seite. Ein
großes Dankeschön dafür, machte es die Arbeit doch erheblich leichter.

Glückwunsch und Anerkennung zum 2. Platz der Punktspielsaison des Spielkreises Erzgebirge der gemischten D - Jugend! Es war eine tolle Saison, in der insgesamt 15 Spiele in einer Dreierrunde von Mitte September bis Mitte April zu bestreiten waren. Wir spielten erneut in einer gemischten Staffel, d.h., auch Mädchen standen unserer Mannschaft gegenüber. Hinzu kam zum wiederholten Male eine sehr erfreuliche Tatsache:

Wir hatten ein regelrechtes „LUXUSPROBLEM“, denn 18 spielberechtigte Jungs gehörten unserer Mannschaft an. Das hat man nicht oft….

Bei krankheitsbedingten Ausfällen ist diese Tatsache allerdings sehr hilfreich. Erfreulicherweise kamen mit Luc Seifert und später auch mit Jannik Schubert ein 2. bzw. 3. Torhüter dazu. Toby war zu jeder Zeit ein sicherer Rückhalt, aber auch Luc hat schon bewiesen, dass es uns auf dieser Position auch in der kommenden Saison nicht Angst werden muss. Für Jannik trifft das ebenso zu, auch wenn er sich bisher nur im Training beweisen konnte.

Die Saison begann mit 8:0 Punkten vielversprechend und setzte sich so fort. Insgesamt erzielten wir 21:9 Punkte und errangen am Ende die verdient sichere Silbermedaille. Gegen die mE-Jugend von Aue verloren wir 3x, HOCHACHTUNG vor den Erfolgen dieser doch noch so jungen Mannschaft. Es macht viel Freude, ihnen zuzuschauen und gegen sie zu spielen. Gern hätten wir ihnen mindestens einen Punkt abgeknöpft.

Am 13.05.2019 errang diese Mannschaft übrigens den Titel des Sachsenmeisters in Radeberg. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Wir mussten am Saisonbeginn sechs spielstarke Spieler (Björn Grumpelt, Jason Urban, Lucas Fiedler, Maximilian Ebert, Julien Opitz und Jacob Seyfert) kompensieren, die altersbedingt in die männliche C/B-Jugend wechselten. Unsere Mannschaft hat sich jedoch sehr gut entwickelt und hervorragend geschlagen. In jedem Spiel konnten alle zur Verfügung stehenden Spieler eingesetzt werden und somit Spielerfahrung sammeln.

Ein großes DANKESCHÖN an unseren Kapitän Cris Hofmann und dessen Stellvertreter Toby Strauch. Beide haben ihre Aufgaben gut erfüllt und waren neben Vorbildern auch Motivatoren für ihre Mannschaft.

Für Cris bedeutete diese Saison durch das Doppelspielrecht eine Doppelbelastung, denn er trainierte zusätzlich in der mD-Jugend bei Nickelhütte Aue und bestritt Spiele für diese Mannschaft in der Sachsenliga. Er steuerte dort insgesamt 30 Tore bei und hatte maßgeblichen Anteil am erreichten 4. Platz. Viel Erfolg weiterhin, lieber Cris, in Aue!

Erfolgreich und einsatzstark waren unsere „Zugänge“ Dennis und Louis, die sich schnell und problemlos in die Mannschaft einfügten und schnell zu Leistungsträgern wurden. Schade, dass sie nicht schon eher zum Handball gefunden haben….

Neun Spieler (Cris, Dennis, Louis, Lucas P., Dario, Toby, Janik G., Joel und Malte verlassen nach meist vielen Jahren nun leider altersbedingt die mD-Jugend.

Cris warf in 14 Spielen insgesamt 146 Tore (!!!) und wurde in unserer Mannschaft Torschützenkönig und belegt damit unter allen Spielern einen tollen 2. Platz. GLÜCKWUNSCH!

Platz 2 ging an Dennis. Er traf in 13 Spielen 80x das Eckige. Der 3. Platz ging mit 17 Toren in 12 Spielen an Louis. Jeremy und Arved folgten unmittelbar.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Alle Spiele haben Toby und Cris bestritten, 13x standen Dennis und Josef auf dem Parkett. Unsere Neulinge Willi, Joel, Kevin und Kurt haben sich gut in die Mannschaft eingefügt. Alle Handballer, die ab 2007 geboren sind, werden in der kommenden Saison immer größere Spielanteile erhalten und sich beweisen können.


Lobenswert war erneut die gute Trainingsbeteiligung aller Mannschaftsmitglieder!

Anspornend für alle war wieder der Pokal „Mannschaftsdienlichster Spieler“. Er ist Anerkennung für den jeweiligen Spieler und für die gesamte Mannschaft. Erfreulich, dass unsere Mannschaft auch als „BESTE HCAB-JUGENDMANNSCHAFT 2018/19 ausgezeichnet werden konnte.

Wie bereits erwähnt verlassen in diesem Jahr altersbedingt 9 Spieler unsere mD- Jugend (Jahrgang 2006). Sie werden in der kommenden Saison die mC-Jugend verstärken, die erfreulicherweise wieder gebildet werden kann und ebenfalls im Kreis spielen werden.

Trainingszeiten und -beginn haben alle abgehenden Spieler ja bereits schriftlich erhalten.

Wir wünschen euch für die weitere sportliche Laufbahn beim HCAB alles Gute!!

Mit vielen motivierten Spielern wird die Saison 2019/20 beginnen, obwohl 9 Leistungsträger ersetzt werden müssen. Zurzeit stehen

ca. 12 Spieler für die neue Saison bereit. Nach den Ferien könnte dienstags von 16-17 Uhr die mD-Jugend eine 2. Trainingszeit in der SLH nutzen. Eine Entscheidung darüber fällt zu Schuljahresbeginn. Bitte schon mal zu Hause besprechen!

Ein großes Dankeschön geht an viele Eltern, die uns sogar bei einigen Auswärtsspielen unsere Mannschaft unterstützten! Danke möchten wir auch den Eltern sagen, die uns durch den Transport die Abschlussfeier am 8. Juni in Aue ermöglichten.

Ein weiteres Dankeschön an dieser Stelle an ALLE Eltern, da Sie den Trainingsbetrieb Ihres Sprösslings jederzeit unterstützten und als treue und zuverlässige Fans auftraten.

 

Sport Frei!

Katrin Meyer, Tommy Strauch


Kreisliga Erzgebirge gemischte Jugend D 2018/19 (14/15 Spiele)

 

Platz

Mannschaft

Spiele

S

U

N

Tore

Tordiff.

Punkte

1

NSG EHV/NH Aue III (mJE)

15

15

0

0

485:225

260

30:0

2

HC Annaberg-B.

15

10

1

4

294:257

37

21:9

3

HV Grüna

15

7

1

7

342:350

-8

15:15

4

SG Chemnitzer HC

15

5

0

10

245:321

-76

10:20

5

HV 90 Klingenthal

15

3

2

10

192:305

-113

8:22

6

Roßweiner SV

15

3

0

12

201:301

-100

6:24

 

 

 

Insgesamt

pro Spiel

Tore

294

21,00

7m-Versuche

28

2,00

7m-Tore

12

0,86

7m-Trefferquote

42,86 %

-

1. Zeitstrafen

15

1,07

2. Zeitstrafen

1

0,07

3. Zeitstrafen

0

0,00

Zeitstrafen gesamt

16

1,14

Gelbe Karten

27

1,93

Rote Karten

0

0,00

4 Heimsieg(e) / 5 Auswärtssieg(e) / 1 Unentschieden



Rang

Spieler

Verein

Tore

Spiele

pro Spiel

1.

Rentsch, Willem

NSG EHV/Nickelhütte Aue

166

13

12,77

2.

Hofmann, Cris

HC Annaberg-Buchholz e.V.

146

14

10,43

3.

Spitzner, Bruno

NSG EHV/Nickelhütte Aue

93

12

7,75

4.

Fritzsch, Dennis

HC Annaberg-Buchholz e.V.

80

13

6,15

30.

Schaarschmidt, Louis

HC Annaberg-Buchholz e.V.

17

12

1,42

32.

Göbel, Jeremy

HC Annaberg-Buchholz e.V.

13

12

1,08

33.

Stummer, Arved

HC Annaberg-Buchholz e.V.

13

12

1,08

35.

Päßler, Lucas

HC Annaberg-Buchholz e.V.

10

9

1,11

49.

Glaser, Janik

HC Annaberg-Buchholz e.V.

4

10

0,40

50.

Träger, Hennes

HC Annaberg-Buchholz e.V.

4

11

0,36

52.

Schubert, Josef

HC Annaberg-Buchholz e.V.

4

13

0,31

57.

Strömer, Malte

HC Annaberg-Buchholz e.V.

2

5

0,40

67.

Arlt, Norman

HC Annaberg-Buchholz e.V.

1

11

0,09

 

   

   
   

Nächste Heimspiele  

Keine Termine
   

winkler touristik

annen-apotheke

autohaus seifert

freie presse

stadtwerke annaberg

erzgebirgssparkasse

herklotz allianz