Handball: Saisonabschlussbericht unserer weiblichen Jugend C 2011

Über den 2. Tabellenplatz der weiblichen C-Jugend im Spielkreis Mittelsachsen freuen wir uns und bedanken uns gleichzeitig über die Glückwünsche des Vorstands des HCAB und der Spielkreisleitung Mittelsachsen.

 

Abschlusstabelle Weibliche Jugend B Abschlusstabelle Weibliche Jugend C
   
1. SV Tanne Thalheim 1. SV Niederfrohna
2. HSV Glauchau 2. HC Annaberg-Buchholz
3. HSG Muldental  
4. ESV Lokomotive Chemnitz  
5. Zwönitzer HSV 1928  

 

Wir wurden in einer Staffel mit 5 B-Jugend- und nur 2 C-Jugendmannschaften eingeteilt. Anfangs hatten wir kein gutes Gefühl, aber schon das 1. Spiel zeigte uns, dass wir durchaus gegen eine B-Jugend gewinnen können (HSV Glauchau gegen HCAB 18:19).
Wir blicken auf eine wechselhafte Saison zurück, wo wir einerseits gegen 2 vermeintlich schwächere Gegner unsere vorhandenen Stärken und spielerische Überlegenheit sehr gut aufzeigen konnten, aber auch gegen die "Spitzenmannschaften der Liga" taktisch, konditionell, spielerisch und körperlich unsere Schwächen erkennen mussten! Positiv zu erwähnen ist, dass, sogar bei großen Rückständen, kein Aufgeben zu erkennen war.
Wir konnten in der Gesamttabelle Platz 5 und unter der C-Jugend Platz 2 erreichen.
Bei regelmäßiger Trainingsbeteiligung einiger Mädchen wäre es sicherlich möglich gewesen, das Torverhältnis zu minimieren, oder sogar das eine oder andere Spiel zu gewinnen.
Die Trainingsbeteiligung muss sich in der kommenden Saison verbessern, um wieder im vorderen Tabellenbereich mitspielen zu können.
Wünschenswert wäre daher, dass auch die Eltern hinter dem Sport und der Trainingsbeteiligung ihres Sprösslings stehen und Verständnis zeigen, dass Handball ein Mannschaftssport ist und wir jedes Mädchen, sowohl im Training als auch bei den Punktspielen, dringend benötigen, denn nur gemeinsam sind wir eine Mannschaft. Ebenso gehören zu einer Mannschaft auch die Fans, welche uns leider, vor allem bei Auswärtsspielen, zu wenig unterstützten. Die Mädchen brauchen die Unterstützung von den Rängen, denn so werden sie viel motivierter an das Handballspiel herantreten.

7 Mädels verlassen altersbedingt die C-Jugend, davon wechseln 4 Mädels in die B-Jugend und 3 Mädels steigen aus privaten Gründen aus, die aber bereit sind in Notsituationen die B-Jugend weiterhin zu unterstützen. Lobenswert ist zu bemerken, dass wir 9 Neuzugänge für die kommende Saison im weiblichen C-Jugendbereich haben, so dass wir mit 14 Mädels in die neue Saison starten.

Dankeschön an Anja Lehnert, sie unterstützte uns bei den Vorbereitungen zu den Spielen und bei der Bewältigung in der Kabine, was bei Mädchen nicht ganz einfach ist. Auch Herrn Müller danken wir, da er sich bereit erklärt hat ein Punktspiel aufzunehmen und somit gutes Anschauungsmaterial zur Verfügung stellte.

Für Anregungen und Fragen rund um unsere Mannschaft, haben wir immer ein offenes Ohr.

Ingo & Katrin


Anbei ein paar Fotos von unserer Abschlussfeier zur Saison 2010/2011 im Freibad Buchholz. Alle haben sich amüsiert und das Essen hat nach dem toben im Wasser lecker geschmeckt. Danke an Herrn Petzold – unser Grillmeister und besonderen Dank an die Konditorei Nestler sowie die Fleischerei Herrmann aus Buchholz. Sie haben uns Brot, Brötchen, Wurst und Fleisch gesponsert, damit auch Jede/-r satt wurde.

 

01 - Angsthase
01 - Angsthase 01 - Angsthase
02 - Es ist so ...
02 - Es ist so schwer zur Kamera zu schauen 02 - Es ist so schwer zur Kamera zu schauen
03 - Rebi beim ...
03 - Rebi beim Sprung 03 - Rebi beim Sprung
04 - Was soll u...
04 - Was soll uns die Haltung zeigen 04 - Was soll uns die Haltung zeigen
05 - Starke Hal...
05 - Starke Haltung Stephanie 05 - Starke Haltung Stephanie
06 - Wenke blue...
06 - Wenke blueht auf 06 - Wenke blueht auf
07 - Ingo behue...
07 - Ingo behuetet seine Schaefchen 07 - Ingo behuetet seine Schaefchen
08 - Maedels ko...
08 - Maedels koennen nicht ruhig halten 08 - Maedels koennen nicht ruhig halten
09 - Wasserrate...
09 - Wasserrate Nr7 09 - Wasserrate Nr7
10 - Unsere Man...
10 - Unsere Mannschaft 10 - Unsere Mannschaft
11 - Sie haben ...
11 - Sie haben freude 11 - Sie haben freude
12 - Bilderscha...
12 - Bilderschau vergangener Jahre 12 - Bilderschau vergangener Jahre
13 - Unsere Mae...
13 - Unsere Maenner 13 - Unsere Maenner
14 - Unsere Gra...
14 - Unsere Grazien 14 - Unsere Grazien
15 - Franzi kan...
15 - Franzi kann es 15 - Franzi kann es
16 - Gute Koerp...
16 - Gute Koerperhaltungen von Franzi und Meike 16 - Gute Koerperhaltungen von Franzi und Meike
17 - Im sitzen ...
17 - Im sitzen sind wir sicher 17 - Im sitzen sind wir sicher
18 - Es wird la...
18 - Es wird langsam 18 - Es wird langsam
19 - Joerg kuem...
19 - Joerg kuemmert sich damit wir nicht verhungern 19 - Joerg kuemmert sich damit wir nicht verhungern
20 - Ingo schau...
20 - Ingo schaut ob Joerg richtig grillt 20 - Ingo schaut ob Joerg richtig grillt
21 - Kleine Rau...
21 - Kleine Raubkatzen 21 - Kleine Raubkatzen
22 - Wer ist hi...
22 - Wer ist hier denn die groesste Naschkatze 22 - Wer ist hier denn die groesste Naschkatze
23 - Was hast d...
23 - Was hast du zu essen Meike 23 - Was hast du zu essen Meike
24 - Abschied t...
24 - Abschied tut weh 24 - Abschied tut weh

   
otte und weber
erzgebirgssparkasse
stadtwerke
reifra
 
gruenteam
lanzenberger
autohaus seifert