24.02.18 - Kreispokal Zwickau wB: SG Raschau–Beierfeld – HCAB 17:8 (9:4)


Der erste Auftritt in der Pokalrunde endete mit einer herben Enttäuschung. Unser Vorhaben die Serie gegen unseren heutigen Gegner die SG Raschau – Beierfeld auszubauen, konnten wir leider nicht verwirklichen.

In der Meisterschaftsrunde konnten wir gegen besagten Gegner mit jeweils einem Sieg und einem Unentschieden durchaus überzeugen. Zu ihrem ersten Einsatz im Wettkampfmodus kam unsere „Neue“ Lara Melina. Nach einer mehrwöchigen Spielpause begann die Partie von beiden Seiten sehr zerfahren. Nach etwa fünf Minuten nutzten die Raschauer unsere an diesem Tag ungewohnten Schwächen erfolgreich aus. Der Gegner kam so zu vielen einfachen Toren und setzte sich auf 5:1 ab. Durch ungenaues Passspiel sowie mangelnde Bewegung im Angriff konnten wir uns kaum klare Torchancen erarbeiten. Da aber auch der Gegner viele einfache Fehler fabrizierte, ging es für uns mit einem schmeichelhaften 4:9 in die Kabinen. In der Pause sprachen wir die Ungereimtheiten an und wollten endlich wieder Handball „spielen“. Über eine stabile Deckung sollte der Angriff wieder flexibler werden. Dieses Vorhaben sollte bzw. wurde lediglich in den ersten fünf Minuten umgesetzt. Danach fielen wir erneut in das bewegungsarme Muster der ersten Hälfte zurück. Hinzu kamen einige unnötige Zwei – Minuten – Strafen (Frust über die eigene Leistung). Diese nutzten die keineswegs überzeugenden Gastgeber und setzten sich immer weiter ab. Somit endete die Partie mit einem verdienten 17:8 Sieg der SG Raschau – Beierfeld. War es nun die rutschige Halle oder der ungewöhnlich hart aufgepumpte Ball? Nein, die Fehler lagen am heutigen Tag einzig und allein bei jedem Einzelnen. Die Spielerinnen und die Trainer waren nach dem Spiel doch etwas sprach- und ratlos über die heute gezeigte Leistung. Aber solche negativen Erlebnisse gehören im Sport einfach dazu. Nun heißt es weiter fleißig trainieren und in der nächsten Partie die Fehler abzustellen bzw. minimieren. Auf geht’s und einfach an euch glauben. Viel Glück und Erfolg bei den kommenden Aufgaben.

HCAB: Lara – Melina Michael, Sandy Reim, Jule Schaarschmidt, Leonie Pöttrich, Florentine Richter, Taima Turkovic, Lena Kaltofen, Mayte Mühle, Hannah Schramm, Leoni Illig


Fotos: Cathrin Schaarschmidt


1 - Raschau-Beierfeld - HCAB 2...
2 - Raschau-Beierfeld - HCAB 2...
3 - Raschau-Beierfeld - HCAB 2...
4 - Raschau-Beierfeld - HCAB 2...
5 - Raschau-Beierfeld - HCAB 2...
6 - Raschau-Beierfeld - HCAB 2...

   

In eigener Sache
Berichte, Bilder, Informationen, Anregungen und Kritik sendet bitte immer an mich über
webmaster@hc-ab.de
Vielen Dank!
Sven Blechschmidt, Webseitenverantwortlicher  hc-ab.de

   

Nächste Heimspiele  

Keine Termine