17.03.18 – 1. Bezirksklasse Männer: HCAB – HSG EHV Aue/SV Schneeberg II 28:25 (16:9)


Minimalziel mit Arbeitssieg erreicht. Im vorletzten Heimspiel empfing die Männermannschaft des HC Annaberg- Buchholz den Tabellenvorletzten von der Spielgemeinschaft HSG Aue / Schneeberg II.

In diesem Spiel wollten die Gastgeber ihre ungeschlagene Heimserie fortsetzen und zudem unterstreichen , dass man zurecht an der Spitze der Tabelle steht. Der Spielbeginn war geprägt von großer Nervosität auf beiden Seiten, da wurden reihenweise technische Fehler begangen und beste Einwurfmöglichkeiten vergeben. Erst Mitte der 1. Halbzeit kamen die Hausherren besser ins Spiel. Mittels einer stabileren Abwehr wurden Bälle gewonnen und über das Tempospiel einfache Tore erzielt. Dabei hatten die Annaberger auch Glück, denn in Halbzeit Eins trafen die Schneeberger 7 mal den Pfosten. Mit einem schmeichelhaften 16:9 ging es in die Halbzeitpause. Mit dem Vorsatz, dem Spiel ihren Stempel aufzudrücken starten die HCAB- Handballer in die 2. Halbzeit und konnten dies auch gleich mit 2 Toren untermauern. Wer glaubte, das Spiel würde jetzt deutlicher zu Gunsten der Heimmannschaft verlaufen, sah sich getäuscht. Im Angriff fehlte der Schwung und die Ideen und hinten wurde der Annaberger Torhüter Michael Weber von seinen Vorderleuten all zu oft im Stich gelassen. Hinzu kam, dass man bei der Chancenverwertung extrem sündigte. So musste man sich am Ende mit einem mageren 28:25 Heimsieg begnügen und hatte mit einem Arbeitssieg das Minimalziel erreicht.

HCAB: Weber, Sywall - Teubner (3), Schmidt (1), Ruppert (1), Mauersberger (4), Schierig (2), Fischer , Repmann (4), Herklotz (5), Lötsch (1), Hartig (2), Martin Schindler (2), Rösch (3)

   

In eigener Sache
Berichte, Bilder, Informationen, Anregungen und Kritik sendet bitte immer an mich über
webmaster@hc-ab.de
Vielen Dank!
Sven Blechschmidt, Webseitenverantwortlicher  hc-ab.de

   

Nächste Heimspiele  

   

annen-apotheke

herklotz allianz

winkler touristik

freie presse

stadtwerke annaberg

erzgebirgssparkasse

autohaus seifert